Einwohnergemeinde Bettlach | bettlach.ch
Freitag, 24. November 2017
DAS IST BETTLACH
AKTUELLES/PUBLIKATIONEN
AGENDA/VERANSTALTUNGEN
DORFGESCHICHTE
FOTOS/BILDER
STANDORT/VERKEHR
EINWOHNERGEMEINDE
VERWALTUNG
BEHÖRDEN/ORGANE
NEBENÄMTER
WERKHOF
GUICHET VIRTUEL
GEBÄUDE & INFRASTRUKTUR
KANTONALE AEMTER
PARTEIEN
BÜRGERGEMEINDE
KIRCHGEMEINDEN
BILDUNG/SCHULEN
SOZIALES & GESUNDHEIT
ALTERS- UND PFLEGEHEIM
BAUGENOSSENSCH. BAUMGARTEN
FAMILIENANGEBOTE
KINDERTAGESSTÄTTE
SPITEX-VEREIN BETTLACH
VER- UND ENTSORGUNG
SCHUTZ & SICHERHEIT
KULTUR & FREIZEIT
FREIZEIT, SPORT & ERHOLUNG
KULTUR- UND VEREINSHÄUSER
MUSEEN
VEREINE
BETTLACHER BAUERN
GEWERBE & INDUSTRIE
GASTRONOMIE
IMMOBILIEN
EMAIL-VERZEICHNIS
BETTLACH VON A BIS Z
LINKS


NEWS
Am Schulsporttag fieberte das ganze Dorf mit
von at.
(Foto: Thomas Ulrich/fotomtina.ch)


Das durchzogene Wetter konnte die gute Laune nicht verderben: Der 30. Schulsporttag brachte Spiel, Spass und gemütliches Zusammensein für alle Generationen.

Am 30. Schulsporttag in Bettlach liessen sich die zahlreichen Jugendlichen und Eltern von der durchzogenen Witterung nicht verdriessen. Der Schulsporttag, der dieses Jahr zum 30. Mal in dieser Form durchgeführt wurde, brachte Spiel, Spass und gemütliches Zusammensein für alle Generationen. Während am Morgen die Kindergarten-Olympiade und der Leichtathletik-Wettkampf über die Bühne gingen, standen nach dem Mittag das Fussballturnier und die Ausmarchung der schnellsten Bettlacher auf dem Programm. Ein Basketball-Turnier kam dieses Jahr nicht zustande und so vergnügten sich die Kinder auf dem Hartplatz mit einem Spielparcours. Zudem bot die Feuerwehr Rundfahrten mit dem Tanklöschfahrzeug und «Höhenflüge» mit der Drehleiter an.

Die schnellsten Bettlacher

• Jahrgang 2009: Jesse Dellspergerger 11.26 Sek. und Dijana Mirkovic 13.78.
• Jahrgang 2008: Noel Reinhard 10.72 und Linda Sofia Weder 11.44.
• Jahrgang 2007: Samuel Fusina 10.48 und Aline Joye 11.37.
• Jahrgang 2006: Flavio Ballario 9.16 und Denya Riedo 10.01.
• Jahrgang 2005: Noah Spichiger 9.76 und Noemi Wullimann 9.43.
• Jahrgang 2004: Nicolaj von Burg 9.56 und Jana Castrini 9.32.
• Jahrgang 2003: Dominic Joye 9.30 und Sveva Castrini 9.17.
• Jahrgang 2002: Joel Marugg 9.02 und Jessica Fernandez 9.15.
• Jahrgang 2001: Luca Sacchetti 8.13 und Laura Nägeli 9.05.
• Jahrgang 2000: Tobias Gojnik 8.09 und Paulina Götschi 9.10.
• Jahrgang 1999: Svenja Blatter 10.00.
• Bei der Kindergarten-Olympiade siegte der Stellihof mit der Durchschnittspunktzahl von 296,36 (6 Kinder), gefolgt vom Kindergarten Büelen mit 283,78 Punkten (10 Kinder). (at.)


(Quelle: Grenchner Tagblatt, 03.07.2016)

04.07.2016 | Burkhard Corinne
Publikationen
FOTO


NEWS-LINK
keiner
DOWNLOAD
keine