Einwohnergemeinde Bettlach | bettlach.ch
Freitag, 24. November 2017
DAS IST BETTLACH
AKTUELLES/PUBLIKATIONEN
AGENDA/VERANSTALTUNGEN
DORFGESCHICHTE
FOTOS/BILDER
STANDORT/VERKEHR
EINWOHNERGEMEINDE
VERWALTUNG
BEHÖRDEN/ORGANE
NEBENÄMTER
WERKHOF
GUICHET VIRTUEL
GEBÄUDE & INFRASTRUKTUR
KANTONALE AEMTER
PARTEIEN
BÜRGERGEMEINDE
KIRCHGEMEINDEN
BILDUNG/SCHULEN
SOZIALES & GESUNDHEIT
ALTERS- UND PFLEGEHEIM
BAUGENOSSENSCH. BAUMGARTEN
FAMILIENANGEBOTE
KINDERTAGESSTÄTTE
SPITEX-VEREIN BETTLACH
VER- UND ENTSORGUNG
SCHUTZ & SICHERHEIT
KULTUR & FREIZEIT
FREIZEIT, SPORT & ERHOLUNG
KULTUR- UND VEREINSHÄUSER
MUSEEN
VEREINE
BETTLACHER BAUERN
GEWERBE & INDUSTRIE
GASTRONOMIE
IMMOBILIEN
EMAIL-VERZEICHNIS
BETTLACH VON A BIS Z
LINKS


NEWS
Unbekannte brechen sieben Autos auf
von pks
(Foto: Keystone)



In Grenchen und Bettlach wurden in der Nacht auf Freitag mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände entwendet.

Zwischen Donnerstag, 18 Uhr und Freitag, 12 Uhr, haben Unbekannte in Grenchen und Bettlach insgesamt sieben Autos aufgebrochen. In Grenchen waren an der Güterstrasse, Gibelstrasse, Lindenstrasse, Maienstrasse und Lebernstrasse je ein Auto betroffen.

In Bettlach waren die beiden Fahrzeuge an der Muracherstrasse und Robert-Mathysstrasse parkiert.

Der entstandene Sachschaden an den Autos beläuft sich auf mehrere Tausend Franken, wie es in einer Mitteilung der Kantonspolizei Solothurn heisst. Beim Deliktsgut handelt es sich um Bargeld und Wertgegenstände. Der genaue Deliktsbetrag ist noch unbekannt.

Personen, die sachdienliche Hinweise zu den Autoaufbrüchen machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei in Grenchen zu melden, Telefon 032 654 39 69. (pks)


(Quelle: Grenchner Tagblatt, 10.06.2016)
13.06.2016 | Burkhard Corinne
Publikationen
FOTO


NEWS-LINK
keiner
DOWNLOAD
keine