Einwohnergemeinde Bettlach | bettlach.ch
Montag, 26. Juni 2017
DAS IST BETTLACH
AKTUELLES/PUBLIKATIONEN
AGENDA/VERANSTALTUNGEN
DORFGESCHICHTE
FOTOS/BILDER
STANDORT/VERKEHR
EINWOHNERGEMEINDE
VERWALTUNG
BEHÖRDEN/ORGANE
NEBENÄMTER
WERKHOF
GUICHET VIRTUEL
GEBÄUDE & INFRASTRUKTUR
KANTONALE AEMTER
PARTEIEN
BÜRGERGEMEINDE
KIRCHGEMEINDEN
BILDUNG/SCHULEN
SOZIALES & GESUNDHEIT
ALTERS- UND PFLEGEHEIM
BAUGENOSSENSCH. BAUMGARTEN
FAMILIENANGEBOTE
KINDERTAGESSTÄTTE
SPITEX-VEREIN BETTLACH
VER- UND ENTSORGUNG
SCHUTZ & SICHERHEIT
KULTUR & FREIZEIT
FREIZEIT, SPORT & ERHOLUNG
KULTUR- UND VEREINSHÄUSER
MUSEEN
VEREINE
BETTLACHER BAUERN
GEWERBE & INDUSTRIE
GASTRONOMIE
IMMOBILIEN
EMAIL-VERZEICHNIS
BETTLACH VON A BIS Z
LINKS


GEBÄUDE
Gemeindehaus
Nachstehend werden einige Informationen zu diesem Gebäude publiziert.
Gebäudeinformationen
Adresse:
Dorfstrasse 38, 2544 Bettlach

Baujahr:
Das Gebäude wurde als 2-geschossige Baute im Jahre 1840 erstellt. Im Jahre 1899 erfolgte eine Aufstockung.

Sanierung/en:
Es wurden Sanierungsarbeiten in den Kriegsjahren 1943 bis 1945 sowie in den Jahren 1957 und 1988 durchgeführt.

Geschichtliches:
Ab dem Jahre 1840 wurde das Gebäude als Schulhaus mit Lehrerwohnung benutzt. Nach dem Bau des Schulhauses Büelen im Jahre 1956 und der Sanierung (Umbau) des Gebäudes im Jahre 1957, wurde das Gebäude zur Gemeindeverwaltung umgenutzt.

Aktuelle Nutzung:
Das Gebäude wird heute als Gemeindehaus genutzt und bietet genügend Platz für alle Verwaltungsabteilungen.
STANDORT DES GEBÄUDES
Gemeindehaus (Karte)
ZUSTÄNDIG
Bauverwaltung
FOTO


WEITERE GEBÄUDE
Verwaltung & Versorgung
Friedhofanlage Birrholz
Gemeindehaus
Pumpwerk Erlimoos
Regenklärbecken Witi
Wasserbezugsstation Witi
Wasserreservoir Allmend
Wasserreservoir Hof
Wasserreservoir Vogt
Werkhof und Feuerwehrgebäude
Kindergarten
Kindergarten Büelen
Kindergarten Einschlag
Kindergarten Muracher
Kindergarten Stellihof
Schulhäuser
Schulanlage Büelen
Schulanlage Einschlag
Kultur- und Vereinshäuser
Adamhaus und Adam-Spycher
Bängihaus
Freizeit, Sport & Kultur
Sportanlage Neufeld
Spycher Nord
Spycher Süd